Rauchmelder
Rauchmelder

Rauchmelder

Zum 31.12.2017 lief die Nachrüstzeit von Rauchmeldern in Bestandsbauten ab.

Gemäß Art. 46 (4 ) BayBO (Wohnungen):

"In Wohnungen müssen Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure, die zu Aufenthaltsräumen führen, jeweils mindestens einen Rauchwarnmelder haben. Die Rauchwarnmelder müssen so eingebaut oder angebracht und betrieben werden, dass Brandrauch frühzeitig erkannt und gemeldet wird. Die Eigentümer vorhandener Wohnungen sind verpflichtet, jede Wohnung bis zum 31. Dezember 2017 entsprechend auszustatten."

Sie benötigen noch Rauchmelder zur Nachrüstung? Dann bestellen Sie diese direkt über unser Bestellformular.

Referenzen